b'Drew KosmoskiMaschinenbauerHarkenite seit 2011EEin groer Teil seiner Arbeit ist es Tests fr Harkens in typischer ArbeitstagProdukte zu entwerfen (meist sie zu zerstren), um sicher von Harkens Customzu stellen, dass sie den geforderten Lasten widerstehen. Ingenieur Drew Kosmoski beginnt damit die E-Mails zu berprfen, um zu sehen obDrew ist ein Segler. Wenn er nicht auf dem Wasser ist Kunden -viele Europer- seine Hilfe bentigen. Er versucht vor dem ndet man ihn entweder an dem Steuer seines Porsches Ende ihres Arbeitstages zu antworten. Er entwirft, inspiziert neueoder im Gelnde mit seinem Jeep.Teile in Harkens Custom Maschinenlager um sicherzustellen, dass sie bereit fr den Versand sind und bewertet Equipment in Harkens Testlabor in Pewaukee.Drew, der seit 2011 bei Harken ist, sagt dass einer der Reize seines Jobs es ist, aus dem Bro zu kommen und seine Entwrfe in Benutzung zu begutachten.Es wurde mir ermglicht zum Americas Cup in San Francisco, einem Volvo Ocean Race Zwischenstopp und zu Megayacht Regatten in Spanien und Italien zu fahren, berichtet Drew. Meine Arbeit hat mich besonders bei der Arbeit an den V-Blcken, genauso wie die Arbeit an Teilen fr die J Klassen Yachten Svea und Hanuman herausgefordert. Auerdem war es sehr interessant an Harken Industrials groen Ozeanographischen Forschungsblcken zu arbeiten.68'